Strategie wirkt: Mit Project Highrise und Railway Empire gleich zwei Spiele der Kalypso Media für den TOMMI 2018 nominiert

Unsere Spiele Railway Empire und Project Highrise Mobile sind für den wichtigsten deutschen Kindersoftwarepreis, den TOMMI 2018, nominiert! Dies ist eine große Ehre für uns. Railway Empire ist für die Plattform PC und Project Highrise Mobile für iOS und Android nominiert worden.

Beim TOMMI bewertet eine Fachjury die eingesandten Spiele und nominiert sie für die nächste Runde, bei der dann Kinderjurys in 20 Bibliotheken über Deutschland verteilt ihre Favoriten wählen.

Das sagt die Fachjury über Railway Empire:

„Schienen bauen, Bahnhöfe und Züge kaufen und dabei mit dem Geld haushalten und auf die Bedürfnisse der Kunden achten. Hier wird das eigene Eisenbahnunternehmen aufgebaut und in ein Imperium verwandelt. Das sehr gut ausbalancierte Spielsystem und die große Spieltiefe machen den Reiz der Wirtschaftssimulation aus. Ältere Kinder, dürften mit „Railroad Empire“ großen Spaß haben und nebenbei noch etwas über wirtschaftliche Zusammenhänge lernen, die im Spiel logisch und anschaulich gezeigt werden. (Ab 10 Jahre)“ Zur Website von Railway Empire auf Kalypsomedia.com.

So lobt die Fachjury Project Highrise Mobile:

„Fans von Aufbau-Strategiespielen werden im App-Bereich selten fündig. Jetzt hat sich Kalypso erbarmt und lässt uns in einer abgespeckten Version des PC-Spiels Wolkenkratzer voller wuseliger Mieter errichten. Es gilt, klein anzufangen und immer luxuriöser zu bauen. Aber aufgepasst! Die Mieter haben Ansprüche und wenn man nicht aufpasst, ist schnell das Budget gesprengt. Zum Glück gibt es immer wieder Zusatzaufgaben, die Geld in die Kasse spülen. Bietet auch ohne Add-Ons viele Stunden Spielspaß. (Ab 9 Jahre)“ Zur Website von Project Highrise im App Store und im Android Play Store.

Wir drücken die Daumen, dass vielleicht eines oder gar beide Spiele in ihrer Kategorie gewinnen! Am 12. Oktober werden die Gewinner auf der Frankfurter Buchmesse bekannt gegeben.

Mehr Infos über den Tommi gibt es auf der offiziellen Website: http://www.kindersoftwarepreis.de/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>