MATCHPOINT – Tennis Championships FAQ | Kalypso Media Blog

18. Januar 2022

Matchpoint – Tennis Championships FAQ

MatchPoint header

Genre:Tennis Simulation 
Veröffentlichung:Frühling 2022
Altersbeschränkung:USK 0, Pegi 3
Plattformen:Windows PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S, Nintendo SwitchTM
Über das Spiel:

Die virtuelle Tennissaison beginnt genau jetzt: Schnapp dir deinen Schläger und trete als nächster Tennis Champion den Welträngen bei!

Dein Gegner steht bereits auf dem Platz und das Publikum wartet sehnsüchtig auf einen vielversprechenden Herausforderer für das Grand Finale… Bist du bereit für den Matchpoint?

Als modernes Tennisspiel verspricht Matchpoint – Tennis Championships ein dynamisches und immersives Spielerlebnis mit einem tiefgründigen Karrieremodus und einem einzigartigen Rivalitätssystem.

Der Fokus liegt dabei auf einer realitätsnahen Umsetzung des Tennissports, bei der die richtige Taktik, die Positionierung sowie die Ballplatzierung ein zentraler Teil des Gameplays sind. Spieler können sich auf dem Platz so bewegen, dass sie passgenau das Beste aus jedem Abschlag herausholen.

Matchpoint – Tennis Championships kombiniert ausgefeilte Charakteranimationen und authentische Ballphysik mit verbesserter Spielersteuerung zu einem realistischen Spiel-Rhythmus, bei dem jeder Schwung des Schlägers zählt.

Features:
  • Beginne deine Profilaufbahn im Tennis. Matchpoint – Tennis Championships bietet einen tiefgründigen Karrieremodus mit einem einzigartigen leistungsbasierten Ranglistensystem. 
  • Erstelle deinen eigenen 3D-Tennisstar: Wähle dein Aussehen, dein Tennis-Outfit und den Spielstil deines Charakters (z.B. Links- oder Rechtshänder, einhändige oder beidseitige Rückhand).
  • Dominiere den Platz als Tennisprofi: Matchpoint – Tennis Championships bietet 16 internationale Tennisstars aus der Profi-Turnierszene wie Nick Kyrgios, Kei Nishikori und Amanda Anisimova.
  • Passe deine Ausrüstung und Kleidungsstücke individuell an, bevor du den Tennisplatz betrittst: Ob Schläger, Schuhe oder Kleidung, das Spiel bietet dir eine große Auswahl an bekannten Tennismarken wie zum Beispiel Babolat, YONEX, HEAD und viele mehr. Zusätzlich schaltest du einzigartige Ausrüstung frei, wenn du Wettbewerbe und Spiele gewinnst.
  • Meistere alle Schlagarten und Schlagtechniken mit Bravour: Top-Spin-, Flat-, Lob- oder Slice-Schläge – deine taktische Entscheidung bestimmt den Ausgang des Ballwechsels.
  • Trete in lokalen oder online Matches an:  Bezwinge herausfordernde KI-Gegner oder nutze die Cross-Play-Unterstützung, um deine Freunde und Rivalen zum virtuellen Tennisduell herauszufordern.
  • Studiere die Bewegungen und Taktiken deiner Rivalen: Jedes Match ist einzigartig – nutze die Schwächen deines Gegners und meide seine Stärken, um einen taktischen Vorteil zu gewinnen.
  • Profitiere vom innovativen Coaching-System: Ganz gleich, ob du dich auf deine Stärken besinnen oder deine Schwächen für kommende Matches ausmerzen möchtest, jeder der verfügbaren Tennis-Coaches legt einen besonderen Fokus auf deine Fähigkeiten und verbessert diese durch ausgewählte Trainingsmodule.
  • Finde deinen Stil und erlange Höchstform: ImÜbungsmodus und in verschiedenen Mini-Games trainierst du Serve & Volley, Baseliner, Aufschlagasse, Volleys, Crosses & Drives, Longline & Cross und viele weitere gängige Tennistaktiken.
  • Spiele Exhibition Matches an weltbekannten Veranstaltungsorten rund um den Globus: Kein Tennisfeld gleicht dem anderenachte auf die Eigenheiten der Platzoberfläche und passe dein Spiel an Rasen, Sand und Hartplätze an.
  • Sieh dir ein Replay deiner besten Schläge an: Ob Breakball oder der entscheidende Punkt in einem Match, halte die härtesten Ballwechsel mit der Kamera fest.

Auf welchen Plattformen wird Matchpoint – Tennis Championships erscheinen? 

Matchpoint – Tennis Championships erscheint am 7. Juli 2022 mit Xbox Game Pass und PC Game Pass und wird für Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4|5 und Windows PC sowohl als Standard Edition als auch als Legends Edition erhältlich sein! 🌟

Wann wird Matchpoint – Tennis Championships veröffentlicht?

Matchpoint – Tennis Championships wird am 7. Juli 2022 erscheinen.

Wird Matchpoint – Tennis Championships Modding-Unterstützung bieten?

Nein, aktuell ist keine Modding-Unterstützung geplant. 

Welche Engine wird in Matchpoint – Tennis Championships verwendet?

Matchpoint – Tennis Championships wurde in der Unity Engine entwickelt und basiert auf der fortschrittlichsten deterministischen Photon-Quantum-Technologie für ein optimales Multiplayer-Gameplay-Erlebnis.

Wer entwickelt Matchpoint – Tennis Championships?

Torus Games mit Sitz in Australien entwickelt das Spiel.

Welche Spieloptionen stehen mir zur Auswahl in Matchpoint – Tennis Championships?

Matchpoint – Tennis Championship bietet einen umfangreichen Karrieremodus mit Matches gegen eine fordernde KI und ein leistungsbasiertes Ranglistensystem. Wenn du die ultimative Herausforderung suchst, kannst du auch gegen deine Freunde und Rivalen auf dem Platz antreten – über kompetitives Matchmaking und lokale Sitzungen.

Ist es möglich, einen eigenen Spieler in Matchpoint – Tennis Championships zu erstellen?

Ja, du kannst deinen eigenen Tennisprofi mit verschiedenen Optionen für deinen Charakter erstellen. Wähle deinen Look, deine Mode und deinen Spielstil (z. B. Links- oder Rechtshänder, einhändige oder beidhändige Rückhand).

In Matchpoint – Tennis Championships kommt es auf jedes einzelne Detail an und du musst deinen Spieler an deinen Spielstil anpassen, um das Beste aus deinen Fähigkeiten zu machen und die Nummer 1 der Welt zu werden. Vom Schläger bis zur Kleidung bietet das Spiel Ausrüstung von allen namhaften Tennismarken wie Babolat, YONEX, HEAD und vielen mehr. Schalte spezielle Ausrüstung frei, indem du Wettkämpfe gewinnst, um noch mehr Möglichkeiten zu haben, deinen Charakter zu individualisieren.

Was ist das Besondere an Matchpoint – Tennis Championships?

Matchpoint – Tennis Championships wird die genaueste und realistischste Tennissimulation, die je entwickelt wurde. Motion Capturing und die Liebe zum Detail machen das Spiel so realistisch wie nie zuvor und lassen dich das echte Tennis-Wettkampferlebnis spüren.

Dein Erfolg hängt einzig und allein von deinen Fähigkeiten und Verbesserungen ab, um der bestmögliche Spieler zu sein. Die richtige Taktik, die Positionierung sowie die Ballplatzierung sind ein zentraler Teil der Mechanik und du hältst alle Schlüssel zum Erfolg zu jeder Zeit in deiner Hand.

Wie werden meine Spieler in Matchpoint – Tennis Championships besser?

Matchpoint – Tennis Championships bietet mehrere komplexe Trainingsmöglichkeiten sowie Minispiele, die dir helfen, ein besserer Spieler zu werden. Dein eigener Tennisprofi im Karrieremodus kann in einzelnen Fähigkeiten wie Kraft, Fitness und Rückhand trainiert werden, um schließlich die Nummer 1 in der Rangliste zu werden.

Sind offiziell lizenzierte Spieler in Matchpoint – Tennis Championships enthalten?  

16 offiziell lizenzierte Spieler aus aller Welt sind spielbar oder können sich spannende Duelle auf dem Platz liefern. Darunter befinden sich sowohl aktive Profis als auch Legenden im Ruhestand.

Tritt auf dem Platz als oder gegen Stars wie Daniil Medvedev, Andrey Rublev, Kei Nishikori, Garbiñe Muguruza, Taylor Fritz, Victoria Azarenka und viele mehr an.

Kann ich im Karrieremodus an Turnieren teilnehmen?

Du hast die Möglichkeit, an über 65 verschiedenen, besonders anspruchsvollen, fiktiven Tennisturnieren auf der ganzen Welt teilzunehmen.

Wird Matchpoint – Tennis Championships einen Mehrspielermodus enthalten?

Ja. Du kannst mit einem Freund in spannenden Zwei-Spieler-Matches online und lokal gegeneinander antreten. Matchpoint – Tennis Championships wird in der Unity Engine entwickelt und setzt auf die fortschrittlichste Photon-Quantum-Technik für ein optimales Spielerlebnis im Multiplayer.

Wird der Multiplayer eine Matchmaking-Funktion haben?

Ja, du kannst dich mit einem Freund in spannenden Zwei-Spieler-Matches online und lokal messen.

Der deterministische Multiplayer von Matchpoint – Tennis Championships ermöglicht es dem Spiel, mit der kleinstmöglichen Verzögerung gegeneinander anzutreten.

Das Spiel bietet außerdem ein fortschrittliches Matchmaking mit Ranglisten und Gegnern auf Basis der Spielstärke, um eine Herausforderung für alle zu schaffen, vom Anfänger bis zum Tennis-Ass.

Wie kann ich mich im Mehrspielermodus verbessern?

In Matchpoint – Tennis Championships hast du immer die gleichen Voraussetzungen und nur dein Können, deine Taktik und deine Beherrschung des Spiels entscheiden darüber, wer auf dem Platz siegreich sein wird.

Um sich im Multiplayer von Matchpoint – Tennis Championships zu verbessern, kannst du also nur an dir selbst als Spieler arbeiten und dein Timing, deine Taktik, deine Schläge und deine Positionierung verbessern.

Kann ich bereits eine Demo von Matchpoint – Tennis Championships spielen?

Ja, es gibt eine kostenlose Demo für Matchpoint – Tennis Championships auf Steam, mit der du das Spiel schon vor dem offiziellen Start ausprobieren kannst. https://store.steampowered.com/widget/1345760/?dynamiclink=1
Die Demo für das Steam Next Fest gibt euch einen Einblick in zwei Spielmodi für Matchpoint – Tennis Championships:
Schnelles Spiel und Tutorial; beide können über das Hauptmenü ausgewählt werden.
[Alle anderen Spielmodi – Karrieremodus, Training und Übung – werden mit der Vollversion des Spiels bei Veröffentlichung folgen.]
Außerdem ist der lokale Mehrspielermodus über Schnelles Spiel verfügbar und die Matches können auf dem Hartplatz im Stadion über einen ganzen Satz oder Tiebreak ausgetragen werden.
In der Demo kann man bereits mit 6 der 16 lizenzierten Spieler testen, wie das Gameplay mit Nick Kyrgios, Kei Nishikori, Andrey Rublev, Benoît Paire, Amanda Anisimova und Heather Watson sein wird.

Wird Matchpoint – Tennis Championships Controller-Unterstützung anbieten? 

Matchpoint – Tennis Championships bietet volle Controller-Unterstützung, einschließlich Xbox-, Steam- und PlayStation-Controllern.

Wird es in Matchpoint – Tennis Championships auch Doppel geben?

Nein, wir konzentrieren uns derzeit nur auf 1on1-Duelle auf dem Platz. 

Welche Unterschiede gibt es beim Gameplay und den Animationen der Spieler in Matchpoint – Tennis Championships?

In Matchpoint – Tennis Championships haben alle Spieler unterschiedliche Attribute, und der computergesteuerte Spieler verhält sich dank sich unterscheidender Spielstile unterschiedlich.
Die Animationen, die von den Spielern verwendet werden, hängen von ihren Attributen ab und die entsprechenden, auf diese Attribute abgestimmten Animationen sorgen für das authentische Tennis-Erlebnis in Matchpoint – Tennis Championships. Zum Beispiel wirst du visuelle Unterschiede in den Animationen eines Spielers mit einem Rückhandattribut von 90 im Vergleich zu einem Spieler mit einem Rückhandattribut von 70 feststellen. Um ein realistisches Aussehen und Gefühl zu erzeugen, bietet Matchpoint – Tennis Championships mehr als 1300 hochwertige Motion-Capture-Animationen, die dich in ein realistisches Tennismatch eintauchen lassen.

Welche PC-Hardware benötige ich, um die Demo von Matchpoint – Tennis Championships zu spielen?

Die Demo von Matchpoint – Tennis Championships unterstützt ausschließlich das Windows-Betriebssystem ab der Version 10.
Die detaillierten Anforderungen:

SYSTEMANFORDERUNGEN
MINDESTANFORDERUNGEN:
Betriebssystem: 64-bit Windows 10
Prozessor: AMD FX-8300 / Intel i3-6100 (mit 3,5 GHz) oder besser
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: Nvidia 780 3GB / AMD R9 285 2GB oder eine bessere dedizierte Grafikkarte (mit mindestens 2 GB dediziertem VRAM)
DirectX: Version 11
Speicherplatz: 6 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: Integrierte oder dezidierte DirectX 11 Soundkarte
Zusätzliche Anmerkungen: DirectX Version 11 und Shader Model 5.1.

EMPFOHLEN:
Betriebssystem: 64-bit Windows 10
Prozessor: AMD Ryzen 5 1600 / Intel i5-7400 (mit 3,0 GHz) oder besser
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: AMD RX 590 8GB / Nvidia GTX 1060 6GB oder eine bessere dedizierte Grafikkarte (mit mindestens 6 GB dediziertem VRAM)
DirectX: Version 11
Speicherplatz: 6 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: Integrierte oder dezidierte DirectX 11 Soundkarte
Zusätzliche Anmerkungen: DirectX Version 11 und Shader Model 5.1.

Welche Sprachen werden von Matchpoint – Tennis Championships unterstützt?

Das Spiel wird eine englische und deutsche Kommentatoren-Stimme bieten.

Außerdem wird der Text in Französisch, Italienisch, Spanisch, Vereinfachtes Chinesisch, Traditionelles Chinesisch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch, Brasilianisches Portugiesisch, Russisch, Serbisch, Tschechisch, Niederländisch, Kroatisch, Schwedisch, Norwegisch und Arabisch verfügbar sein.