Immortal Realms: Vampire Wars – Trefft die Vampir-Clans!

Diese Woche tauchen wir wieder in die Welt von Immortal Realms: Vampire Wars ein. Vor kurzem haben wir die Beta-Version des Spieles auf Steam gestartet, also haben wir uns an Halloween gedacht, die Klans des Spiels vorzustellen, damit ihr sie ein bisschen besser kennenlernen könnt bevor das Spiel im Frühjahr 2020 startet.

Province_Image_DraculCastle

Dracul
Die Dracul sind eine stolze Blutlinie, bekannt für ihre strenge Disziplin und riesigen Armeen. Der Anführer von Dracul, der über das geheimnisvolle Land Warmont regiert, ist Vlad, ein junger (in Vampirjahren) aufbrausender Vampir, der von seiner rechten und kampferprobten Frau Cecilia verankert wird. In Warmont existieren Dracul und Menschen nebeneinander und das aus einem Grund: Blut. Die Dracul haben eine ständige „Blut für Schutz“ Vereinbarung mit ihren sterblichen Nachbarn und solange der Bordeaux freiwillig fließt, haben sie keine Streitigkeiten mit Menschen und halten sie gerne unter ihrer Aufsicht.

Dracul Armeen sind furchterregend und sammeln sich aus Bauern an, die den unheiligen Ritus des Vampirismus annehmen Den Rekruten wird ein Getränk aus Vampirblut angeboten, das sie in Dünnblüter oder “Teilvampire” verwandelt. Diejenigen Dünnblüter, die sich im Kampf bewähren, werden dann gebissen, um echte Dracul-Krieger zu werden.

Province_Image_NosferatuCastleNosfernus
Östlich von Warmont liegen die trostlosen Ebenen von Mourterra. In Mourterra wächst nichts. Es ist ein totes Land und die Heimat schrecklicher Monster, einer Handvoll Menschen, die am Rande des Hungers leben und den Nosfernus. Die korrupten und verfallenden Nosfernus sind Mourterras wahre Herrscher, die still und leise auf den leeren Feldern stolzieren, sich freuen, wann es ihnen gefällt, und einige der neu geschaffenen Leichen in loyale Untertanen verwandeln.

Obwohl die Nosfernus führerlos sind, heißt es, dass ein großer Vampirkönig einst diesen Rang innehatte. Derjenige, der das Leben nimmt und nur den Tod atmet…..

Province_Image_HighBornCastleCropped

Moroia
Esain oder “Der gefrorene Norden” beherbergt Immortal Realms: Vampire Wars letzten Klan. Der mystische Klan der Moroia lebt in Einsamkeit und wacht über ein riesiges, aber leeres Königreich.

Elizabeth führt die Moroia. Von der Idee der gehobenen Gesellschaft eingenommen, macht Elizabeth große Schritte, um zu zeigen, dass sie über allen anderen steht und beschränkt ihre Gesellschaft auf diejenigen, die sie für würdig hält. Elizabeth liebt es, sich wichtig zu fühlen und gibt der Ästhetik einen besonderen Wert. Sie ist schnell wütend und wird sich jedem entgegenstellen, von dem sie glaubt, dass er sie von Größe abhält.