Matchpoint – Tennis Championships Update 1.7 | Kalypso Media Blog

28. Juli 2022

Matchpoint - Tennis Championships Update 1.7

Matchpoint 800x450

Tennisfans aufgepasst!

Matchpoint – Tennis Championships Patch 1.7 wurde gerade für Windows PC, Xbox One, Xbox Series X|S und Playstation 4|5 veröffentlicht.

Das Update behebt ein Problem auf der PlayStation 4, das zum Einfrieren des Spiels und zum Absturz führen konnte, sowie ein Problem mit der Authentifizierung, das für einige Spieler der PC-Gamepass-Version davon abhielt, eine Verbindung zum Multiplayer herzustellen oder andere Spieler einzuladen.

Außerdem enthält Update 1.7 einige Fixes für den Multiplayer und Anpassungen am ELO-System sowie die Behebung weiterer gemeldeter Fehler wie das Stocken der Zielmarkierung im Multiplayer und das ‚Endlos‘-Match.

Vielen Dank für euer Feedback und eure Vorschläge, wir freuen uns über eure Ideen und werden weiterhin an Verbesserungen für Matchpoint – Tennis Championships arbeiten.

Weitere Details findet ihr im vollständigen Changelog unten.

Game on!

Changelog Matchpoint – Tennis Championships Update 1.7

  • [PS4] Ein Fehler, der zum Einfrieren und gelegentlichen Abstürzen führen konnte, wurde behoben.
  • [Multiplayer] [Game Pass PC] Es wurden Authentifizierungsfehler für einige Spieler behoben, die zuvor nicht in der Lage waren, eine Verbindung zum Multiplayer herzustellen oder andere Spieler einzuladen.
  • [Xbox] Ein Fehler, der dazu führte, dass die Errungenschaft „Du hast es geschafft“ nicht freigeschaltet wurde, wurde behoben.
  • Variable Aufschlag-Verzögerung wurde für die KI hinzugefügt, um dem Spieler Zeit zu geben, seine Position anzupassen.
  • Die Speicherverwaltung wurde verbessert – dies behebt die Ursache für einige Abstürze.
  • Ein Fehler, der beim Trennen und Wiederverbinden von Controllern auftreten konnte, wurde behoben.
  • Die Kamera wurde aktualisiert und diverse Verbesserungen vorgenommen.
  • Ein Kameraproblem, das in einem der Stadien auftrat, wurde behoben.
  • Es wurden Fehler bei der Punktevergabe behoben, die beim Speichern/Laden von Karriere-Matches auftraten.
  • Ein Kameraproblem, das in einem der Stadien auftrat, wurde behoben
  • Ein Problem, durch das einige Turniere die falschen Standortbilder zeigten, wurde behoben.
  • Ein Fehler mit dem Clipping auf dem Trainingsplatz wurde behoben
  • Ein UI-Fehler, bei dem die Schaltflächen beim Abbrechen von Bestätigungs-Popups nicht mehr hervorgehoben waren, wurde behoben.
  • Ein Fehler, bei dem der Benutzer die Karriereoptionen aktivieren konnte, während er den Karrieremodus verließ, wurde behoben.
  • Ein Fehler, bei dem der Spieler während der Aufschlag-Animation gegen eine unsichtbare Wand laufen konnte, wurde behoben.
  • Ein Fehler, bei dem die Zuschauer unter bestimmten Umständen nicht angezeigt wurden, wurde behoben.
  • Ein Anzeigefehler bei der Darstellung der chinesischen Flagge wurde behoben.
  • Verbesserungen am UI-Popup-System wurden vorgenommen, die auch einige gemeldete Bugs beheben.
  • Ein Fehler, der zu einem falschen Match-Ergebnis (bzw. einem Endlos-Match), führen konnte wurde behoben.
  • Fehlerhafte Ansagen des Kommentators in Bezug auf Stärken/Schwächen und Satz-/Matchbälle wurden behoben.
  • Die Sortierung der Ranglisten-Trophäen wurde korrigiert.
  • Verbesserungen an der Lokalisierung
  • [Multiplayer] Ein Fehler, durch den die Region nicht korrekt gespeichert wurde, wenn man einem Spiel über einen Einladungscode beitrat, wurde behoben.
  • [Multiplayer] Ein Fehler, der verhinderte, dass die Matchübersicht im Multiplayer angezeigt wurde, nachdem man das Spiel über das Pausenmenü verlassen hatte, wurde behoben.
  • [Multiplayer] Neuer Regionstext im Multiplayer-Auswahlbildschirm wurde hinzugefügt.
  • [Multiplayer] Ein Fehler, der dazu führte, dass die Zielmarkierung in Multiplayer-Matches stockte, wurde behoben.
  • [Multiplayer] Die Zielmarkierung ist jetzt im Ranglisten-Mehrspielermodus ausgeschaltet und die dazugehörige Option wurde im Einstellungsmenü entfernt.
  • [Multiplayer] Einige Fehler, im Zusammenhang mit dem Timeout für Inaktivität im Multiplayer wurden behoben. Außerdem wurde der Inaktivitäts-Timer bei „Einen Freund einladen“ entfernt.

Änderungen am ELO-System

  • Einige Fehler, die zu ELO-Berechnungsfehlern führten, wurden behoben.
  • Die ELO-Bereiche, nach denen beim Spielen von Ranglistenspielen gesucht wird, wurden angepasst. Je länger nach einem Match gesucht wird, desto größer wird der ELO-Bereich, für die Gegnerauswahl. Qualifikations-Matches haben nun einen größeren Einfluss auf euren ELO-Wert.
  • Ein Fehler, durch den ELO-Änderungen während der Qualifikationsspiele angezeigt wurden, wurde behoben.
  • Ein Fehler, bei dem der ELO-Wert nach dem Verlassen eines Matches falsch berechnet wurde, wurde behoben.
  • Ein Fehler, bei dem die Trophäe „Meisterrang“ nach Erreichen oder Überschreiten von 2200 ELO nicht angezeigt wurde, wurde behoben.
  • Fehler bei der Anzeige und die Überlappung von 4-stelligen ELO-Punkten wurden behoben.